Müssen Sie die Forensik einer E-Mail-Nachricht untersuchen? Sie können vollständige Nachrichtenkopfzeilen in Microsoft Outlook 2019 und 2016 mit einer dieser beiden Optionen anzeigen. Warum ist das Feld « Internet-Header » leer, wenn ich versuche, es zu betrachten? Wir sind nicht sicher, warum Microsoft beschlossen hat, die Option « Nur Header herunterladen » in Outlook 2013 für IMAP-Konten zu verwerfen. Vielleicht gab es technische / programmierende Gründe, vielleicht, weil sie das ActiveSync-Protokoll als Ersatz für das IMAP-Protokoll pushen… Bis Outlook 2010 konnten Sie für alle Outlook-Konten « Nur Header herunterladen » auswählen. Dies änderte sich jedoch mit Outlook 2013 – dieser Blogartikel beschreibt, was sich geändert hat. Wenn Sie ein POP- oder IMAP-Konto mit Outlook 2010 (oder früheren Versionen) verwendet haben, können Sie die Option « Nur Header herunterladen » verwenden, mit der Sie nur den Headerteil eingehender E-Mails herunterladen können. Das Herunterladen großer E-Mails, die häufig Bilder enthalten, und – gelegentlich – Malware nimmt Ihre Zeit in Anspruch und benötigt Speicherplatz auf Ihrem Computer. Schützen Sie sich vor E-Mail-Nachrichten, die bösartigen Code, Viren oder riesige Bildanhänge enthalten, indem Sie Outlook so einrichten, dass nur die Kopfzeilen von Nachrichten heruntergeladen werden, die eine von Ihnen angegebene Größe überschreiten. Es macht Ihre E-Mail sicherer und beschleunigt die Dinge erheblich.

Wenn die Optionen Ihres aktiven Kontos deaktiviert sind, aktivieren Sie `Einschließen der ausgewählten ….`. Wählen Sie dann in Ihrem Postfach jeden Ordner aus und wählen Sie nur Download-Header oder den vollständigen E-Mail-Download aus, wie unten gezeigt. In diesem kleinen Handbuch wird gezeigt, wie Sie nur E-Mail-Header in den neuesten Office 365 Outlook-Versionen, 2016 und 2013 herunterladen. Frühere Microsoft Outlook-Versionen hatten eine einfache Option, um dies zu erreichen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Outlook-Statusleiste klicken, aber von Outlook 2013 müssen Sie es an der anderen Stelle tun (obwohl es auch in früheren Versionen verfügbar war). Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die E-Mail-Header für die ausgewählte E-Mail anzuzeigen. Das Add-In hat die folgenden Registerkarten: Hinweis: Sobald Sie Ihre E-Mail-Header erhalten haben, zögern Sie nicht, unseren E-Mail Header Analyzer zu verwenden. Die meisten Leute müssen dies bereits wissen, aber wenn Sie immer noch suchen, wo nur Header in Outlook 2016/2013 heruntergeladen werden können, dann lesen Sie weiter. Jetzt wird es viel einfacher sein, Nachrichtenkopfzeilen jederzeit anzufordern: 1.

Suchen und wählen Sie nun (einziger Linksklick) die Nachricht, die Sie untersuchen möchten. 2. Klicken Sie nun links auf Die Schaltfläche « Nachrichtenoptionen » der benutzerdefinierten Befehle auf der rechten Seite der Startseitenband. 3. Das Meldungsfenster « Eigenschaften » mit dem Feld « Internet-Header » wird angezeigt. Diese « Header only »-Funktion diente zwei Zwecken: Auf einer Seite war Outlook in der Lage, viele E-Mails viel schneller abzurufen, so dass Sie Ihre Posteingangs-E-Mails schneller in der Vorschau anzeigen konnten; auf der anderen Seite waren Sie sicher, dubiose E-Mails versehentlich zu öffnen (da Outlook nicht automatisch auch ihre potenziell schädlichen Inhalte heruntergeladen hat).